SERPS Pollution

Definition aus dem Lexikon Suchmaschinenoptimierung

 

Abk. von "Search Engine Results Pages Pollution", dt. "Verschmutzung der Ergebnisseiten von Suchmaschinen". Bezeichnet im Englischen umgangssprachlich das auch hierzulande bestens bekannte Phänomen, dass Ergebnisseiten von Suchmaschinen zahlreiche Webseiten auflisten, die im Allgemeinen als "False Drops" (siehe ebd.) oder treffender - als irrelevanter Müll - zu bezeichnen sind. Hierzu zählen aggressive Formen von Doorway-Pages, Linklisten, Affiliate-Seiten und dergleichen, die sich durch Inhaltsleere auszeichnen und vom Suchmaschinen-Nutzer regelmäßig als Zeitverschwendung oder Manipulationsversuch betrachtet werden. Wie immer, sind auch hier die Grenzen fliessend.

 

SERP

Server

A B C D
E F G H
I J K L
M N O P
Q R S T
U V W X
Y Z